Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Bio Mairüben
  • 2 cm frischer Bio Ingwer
  • 2 Bio Knoblauchzehen
  • 2 Tl Bio Currypulver
  • 2 Eßl Bio Öl
  • 800 ml Gemüsebrühe selbst gemacht
  • BioSahne
  • 2 Tl BioZitronensaft
  • BioSalz, Pfeffer, Petersilie und oder Koriander

Die Rüben schälen und in Würfel schneiden. Ingwer und Knoblauch ebenfalls schälen und hacken. Im Öl anbraten, Curry darüberstreuen, umrühren und anschwitzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen.Ca. 20 Minuten köcheln lassen und anschließend fein pürieren. Sahne, Zitronensaft zugeben und würzen. Mit gehackten Kräutern garnieren.

Tip: Mairüben eignen sich auch sehr gut für Currys

Werbeanzeigen