Zutaten:

  • 500 g Bio Dinkelmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • Salz, ein bisschen Zucker, Bio Öl
  • 150 ml Bio Milch
  • 150 ml Bio Joghurt
  • 1 Bio Ei

Das Dinkelmehl mit dem Salz und dem Zucker vermengen. Die Milch erwärmen (lauwarm) und die Hefe darin auflösen). Joghurt, Ei und Milch mit dem Mehl vermengen und kneten. Bei zu geringer Feuchtigkeit ein bisschen Wasser dazu geben. So lange kneten und mit Mehl oder Wasser ausgleichen bis der Teig nicht mehr an den Händen klebt.  Eine halbe Stunde zugedeckt an einem warem Ort gehen lassen.

Die Pfanne mit dem Öl erhitzen. Das Öl muss richtig heiss sein. Ein Stückchen vom Teig nehmen und so dünn wie möglich ausrollen (Größe sollte in die Pfanne passen). Bevor das Öl zu rauchen beginnt, den Fladen in die Pfanne geben. Der Fladen wirft Bläschen. Sobald er unten braun und knusprig ist, wenden. Ein Fladen braucht ca. 3 Minuten in der Pfanne.

Noch warm servieren.

Advertisements