Zutaten

  • (200 ml Bio Weisswein)
  • 600 (800) ml Bio Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
  • 400 g Bio Kürbis
  • 1/2 Bio Zwiebel oder Bio Lauch
  • 250 g Bio Risottoreis
  • 1/2 Bund Bio Petersilie
  • 60 g Bio Hartkäse
  • 60 g Bio Butter
  • Getrocknete Bio Tomaten
  • Bio Olivenöl

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln oder den ringelig geschnittenen Lauch kurz glasig dünsten. Das gewürfelte Kürbisfleisch und die in Stücke geschnittenen getrockneten Tomaten dazu geben und kurz anbraten. Den gewaschenen Risottoreis dazugeben und kurz anbraten. Mit einem Teil der Flüssigkeit aufgiessen und umrühren. Nach und nach die Flüssigkeit zugeben, bis der Reis weich gekocht ist. Salzen und pfeffern und die Kräuter dazu geben. Zum Schluss die kalte Butter unterrühren und den geriebenen Parmesan dazu geben.

 

 

Werbung