Zutaten

  • Bio Butter
  •  1 Kafeelöffel Bio Zucker
  • 1 Bio Zwiebel
  • 3/4 kg Bio Blaukraut
  • Salz, Kümmel, (Knoblauch), Bio Essig
  • 1 Bio Apfel (säuerlich)
  • (Bio Rotwein) oder Bio Traubensaft
  • Bio Mehl

Das geputzte fein geschnittene Kraut mit Salz, Kümmel und Essig verrühren und stehen lassen. In der Butter den Zucker bräunen, die ringeligen Zwiebel dazu geben und hell rösten. Dann das Kraut  und den blättrig geschnittenen Apfel dazu geben und fast weich dünsten. Mit Mehl stauben, mit Wasser aufgiessen und verkochen lassen. Mit Rotwein oder Traubensaft verfeinern.

Advertisements